WOWSlider
  • Markise
  • Glas&uumlberdachung
  • Markise
  • Glas&uumlberdachung
  • Markise
  • Markise
Markise1 Glas&uumlberdachung2 Markise3 Glas&uumlberdachung4 Markise5 Markise6
.
02618/ 21 24


 Bildergalerie
   mehr Bilder ...









  .Finde uns auf Facebook

   ATT  Fenster -
Kindler GmbH

ATT – Terrassendach - die offene Variante


Das ATT-Terrassendach beginnt oft als offene Lösung, die jedoch jederzeit beliebig erweitert werden kann. Das ATT-Terrassendach wird bei ATT in Weppersdorf aus geprüften System-Profilen gebaut.

Die Standardausführung des ATT-Terrassendaches ist das Pultdach "City" und bietet Schutz vor vielen Witterungseinflüssen. Vor allem Regen, Hagel und Schnee werden zuverlässig abgehalten, damit Sie Ihre Terrasse noch besser nutzen können.
    
Ein offene Terrassenüberdachung von ATT kann beliebig erweitert werden!

Das ATT-Terrassendach kann bis zu einer Breite von 7,15 m mit einer einteiligen Dachrinne gefertigt werden. Die Anzahl der Steher hängt von der gewünschten Ausladung, der Breite sowie der örtlich bestimmten Schneelast ab.

Die Farbe der Terrassenüberdachung ist frei wählbar, fast alle RAL-Farben sind ohne Aufpreis möglich.

      
Das ATT-Terrassendach mit Vorsprung - City-Plus!
Das ATT-Terrassendach "City-Plus" führt Ihre Terrassenüberdachung über die Grundplatte hinaus und bietet so noch mehr Schutz vor Regen und Schnee, der nicht immer senkrecht vom Himmel fällt. Bei dieser Lösung ist die Dachrinne vorne an den Sparren befestigt, mit einer speziellen Dichtung wird das Rücklaufen des Wasseres verhindert. Das Abflußrohr ist sichtbar, bzw.  kann es zum Teil auch im Steher versteckt werden.
         
ATT-Terrassendach "Sky" für maximale Anforderungen
         

Für noch größere Stützweiten und Ausladungen hat ATT die Serie "Sky" im Programm. Je nach Schnee- und Windlast sind hier Ausladungen bis 600 cm möglich.

Das Design besticht durch die kantige Form, die Dachrinne ist in 3 Ausführungen - geschwungen, gerade oder gerundet - lieferbar.

Die Variante "Sky-Plus" gibt auch hier die Möglichkeit, das Terrassendach über die Grundfläche hinaus zu führen.

 

         
                                                                                                                                       zurück
.