WOWSlider
  • Markise
  • Glas&uumlberdachung
  • Markise
  • Glas&uumlberdachung
  • Markise
  • Markise
Markise1 Glas&uumlberdachung2 Markise3 Glas&uumlberdachung4 Markise5 Markise6
.
02618/ 21 24


 Bildergalerie
   mehr Bilder ...









  .Finde uns auf Facebook

   ATT  Fenster -
Kindler GmbH

ATT – Terrassendach - die geschlossene Variante - der Sommergarten


Das ATT-Terrassendach entfaltet seine maximale Nutzbarkeit durch Seitenwände. Diese können jederzeit auch nachträglich ergänzt werden.

Wenn das Terrassendach rundum geschlossen wird, kann es schon sehr früh mit den ersten Sonnenstrahlen im Frühjahr genutzt werden. Durch den Windschutz erwärmt sich der gewonnene Raum mühelos und Sie können die ersten Frühlingstage bereits auf Ihrer Terrasse genießen.
    
Seitenwände erhöhen die Nutzungsdauer Ihrer Terrasse!

Sehr beliebt sind die Nurglasschiebewände, da mit nur einem Handgriff die ganze Anlage geöffnet und geschlossen werden kann. An den heißen Tagen bringt die großzügige Öffnung entsprechende Lüftungsmöglichkeiten. An sehr windigen Tagen genießt man den zugfreien Sitzplatz mit ungetrübten Blick nach draußen.

      
Großzügige Öffnungsmöglichkeiten schützen vor Überhitzung im Hochsommer!

Schiebedrehverglasungen kommen bevorzugt bei Situationen zum Einsatz, wo die Zugängigkeit von außen nicht gegeben ist - z.B. am Balkon - da hier die auch die Außenseite der Gläser von innen geputzt werden kann.

Viele unserer Kunden bevorzugen dieses System auch als Türen ein, da wir hier die maximale Öffnung ausnützen können.

         
Individuelle Lösungen sind durch die werkseigene Produktion möglich!
         

Fixe Glaswände werden als Wind- und Regenschutz verwendet. Wenn genügend andere Lüftungsflächen vorhanden sind und die Seite aufgrund der baulichen Situation nicht geöffnet werden soll sind fixe Glaswände eine gute Möglichkeit. Mit einer mattweißen Verglasung (optional) genießt man mehr Privatsphäre, ohne auf Licht verzichten zu müssen.

 


Faltanlagen werden meist in wärmegeämmten Wintergärten und Wohnräumen eingesetzt. Wenn besondere Ansprüche an die Dichtheit gesetzt werden, ist dies auch eine Lösung für das unisolierte Terrassendach. Die Falttür ist für diese Anforderungen als unisolierte Variante lieferbar und ermöglicht dem Kunden eine größtmögliche Öffnung des Raumes - wahlweise nach innen oder außen. Gleichzeitig bietet die Faltwand im geschlossenen Zustand durch die umlaufenden Dichtungen die bestmögliche Dichtheit im nicht wärmegedämmten Bereich. In Verbindung mit z.B. einem Infrarotstrahler kann die Terrasse so auch an kalten Tagen genutzt werden.

                                                                                                                           zurück
.